Pages Navigation Menu

Mode-Schmuck-Wohnen-Restaurants

Ausgefallene Schmuckstücke in der Goldstube

Ausgefallene Schmuckstücke in der Goldstube

Ausgefallene Schmuckstücke in der Goldstube gefertigt von Goldschmiedemeisterin Angela Olschina-Nitsch & Detlef Nitsch.

Nach 30 Jahren als Goldschmiede in der Marlesgrube, zogen wir mit der Goldstube um, vom Domviertel in das Handwerkerviertel, in die Glockengießerstraße 28.

In der Goldstube in der Glockengießerstraße 28 in Lübeck, arbeiten und beraten wir Sie, die Chefs persönlich.

Bei der Herstellung unserer Schmuckstücke, sind wir immer offen für neue Creationen. Dies sind unter anderem die Schmuckstücke, die im Schaufenster und in den Vitrinen zu sehen sind.

Ob nach eigenen Ideen oder in Zusammenarbeit mit den Kunden, sei es
ausgefallen oder klassisch,
groß oder klein,
in Gold, Platin, oder Silber …
mit Stein oder ohne,

wichtig ist uns die Zufriedenheit & Begeisterung unserer Kunden.

„Wir tun das was wir tun, weil wir es gerne tun.“
In der Praxis heißt das: Form, Funktion, Materialien, Steinauswahl, angewandte Techniken – wie Schmieden, Ziselieren, die verschiedenen Möglichkeiten der Oberflächenbearbeitung, Konstruieren, Steine fassen und mehr – setzen wir so ein, dass wir selbst mit dem Ergebnis zufrieden sind.

Goldschmiede-Atelier Goldstube in LübeckWir freuen uns auf Ihren Besuch.
Goldstube Lübeck Logo

 

Goldschmiede Goldstube
Goldschmiedemeisterin
A. Olschina-Nitsch & D. Nitsch
Glockengießerstraße 28, 23552 Lübeck
Telefon 0451-77789
info@goldstube-luebeck.de